Seminardetails

Der Prüfwerker MT
Termin:
Zeiten:
Montag und Dienstag von 08:00 - 16:00 Uhr
Umfang:
16 Unterrichtseinheiten
Form:
Vollzeit
  • Kosten: 420,00 €
  • Prüfungsgebühr: 190,00 €
Kurs buchen

PRÜFWERKER MAGNETPULVERPRÜFUNG (MT)

Die Ausbildung zum Prüfwerker ist der schnelle Weg, Fachkompetenz in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung zu erlangen. Für die Sicht-, Eindring- oder Magnetpulverprüfung werden in 1,5 Tagen praktischer und theoretischer Ausbildung die grundlegenden Kenntnisse zu dem jeweiligen Prüfverfahren erlangt. Die Grundkenntnisse zur Ultraschallprüfung werden 2,5 Tagen erarbeitet.


Inhalt

Die Magnetpulverprüfung wird seitens der Physik des Verfahrens vorgestellt und die Grenzen des Prüfverfahrens werden praktisch demonstriert. Die normgerechte Durchführung gemäß ISO 9934-1 und die Bewertung des Prüfergebnisses nach ISO 23278 werden erklärt und eingeübt. Im Praktikum werden Schweißnähte, Guss- und Schmiedeteile geprüft. Dabei wird mit Handjochmagneten, einer Prüfbank und einem Hochstromerzeuger mit Aufsetzelektroden gearbeitet. Normgerechte Protokolle werden erstellt und die zugehörigen rechtlichen Aspekte werden erläutert.
 
Der Unterricht wird von erfahrenen Dozenten durchgeführt, die selbst eine langjährige Erfahrung in der praktischen Umsetzung haben. Die Ausbildung zum Prüfwerker gestattet eine schnelle und praxisgerechte Einarbeitung in das interessante Thema der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung.
 
Die halbtägige Prüfung zum Prüfwerker besteht aus zwei theoretischen Teilen in Form von Auswahlfragen (multiple choice) und einem praktischen Teil, in dem ein Bauteil mit bekannten Unregelmäßigkeiten geprüft wird.

Eine Anerkennung der Unterrichtsinhalte für eine spätere Ausbildung gemäß ISO 9712 ist vorgesehen. Damit wird dem Teilnehmer, der erste Unterrichtstag mit einer entsprechenden Kostenreduzierung anerkannt.

Die Ausbildung zum Prüfwerker befähigt den Teilnehmer innerbetriebliche Prüfungen zur Qualitätssicherung durchzuführen. Immer wenn eine Qualifizierung gemäß ISO 9712 erforderlich ist, kann diese problemlos an die Prüfwerkerausbildung anschließen.
Betriebsinterne Prüfer, Schweißaufsichtspersonen, Qualitätsstellenmitarbeiter
Teilnahmezertifikat - Für den Fall, dass Sie später ein Zertifikat nach ISO 9712 anstreben, werden Teile dieser Schulung anerkannt.

Meine Buchungen

anzeigen

Mein Merkzettel

anzeigen